Gruppensupervision

Die SupervisandInnen gehören in der Regel artverwandten Berufsgruppen an und sind u.a. in verschiedenen Institutionen bzw. Bereichen tätig. Mittels Fallbesprechungen können sie im Dialog untereinander Perspektiven aufzeigen, die zu einem erweiterten Verständnis in der Arbeit mit der Klientel führen.