Einzeltherapie

Einzeltherapie auf der Basis systemischer Familientherapie ist ein Angebot für Menschen, die individuelle, auf ihre spezifische Situation bezogene Lösungen suchen und dabei professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.

Dabei sehe ich den Klienten im Kontext seiner derzeitigen Lebenssituation sowie im Kontext seiner Biographie.

Ziel des Beratungsprozesses ist die Reflexion des eigenen Handelns und dessen Wirkungen auf den oder die anderen, die Gewinnung von Klarheit über die eigene Person und Persönlichkeit, über eigene Beziehungen und Beziehungsstrukturen. Persönliche Fähigkeiten sollen weiter wachsen können und Verhaltensspielräume erweitert werden.

Ich arbeite lösungs- und prozessorientiert unter Berücksichtigung persönlicher und kontextueller Ressourcen und ergänze dies mit Methoden wie systemische Gesprächstechniken, Genogramme und Aufstellungen, Visualisierungstechniken und kreativ-darstellende Methoden.

Jeder Mensch kommt in bestimmten Situationen seines Lebens in Krisen, welche emotional als sehr belastend erlebt werden. Jede Krise bietet aber auch die Chance der Weiterentwicklung. Durch professionelle Hilfe kann es gelingen, Bedeutung und Hintergrund dieser Krise zu verstehen, neue Perspektiven in der Wahrnehmung der belastenden Situation zu entwickeln und individuelle Lösungen zu finden. Nach einer Erstsitzung erhalten Sie eine Empfehlung bezüglich der weiteren Bearbeitung Ihres Themas.

Krisen entstehen häufig durch unvorhergesehene, veränderte Lebenssituationen und erwischen uns "oft kalt". Zum Wieder-Warmwerden braucht es manchmal kompetente externe Begleitung und Unterstützung.